Goldene Spenglerarbeit

Die goldene Spenglerarbeit 2008 gewann Annen & Schibig aufgrund der beispielhaften Arbeit an einer Residenz in der Bucht von Küssnacht am Rigi. Sie bekleidete deren Dach-, Fassaden und Untersichten mit vorbewittertem Titanzink-Dünnblech. Die Arbeit verbindet traditionelle und innovative Spenglertechniken unter Berücksichtigung höchster ästhetischer Anforderungen. Der Preis des Vereins diplomierter Spenglermeister der Schweiz VDSS wird alle drei Jahre verliehen.

Projekteingabe
Prämierung Kurztext
Prämierung Text